لم يكن يسوع وحده

238 يسوع لم يكن وحده

على تلة فاسدة خارج القدس ، قُتل مدرس مقلق على الصليب. لم يكن وحده. لم يكن هو الشخص الوحيد الذي يثير المشاكل في القدس في ذلك الربيع.

«Ich bin mit Christus gekreuzigt», schrieb der Apostel Paulus (Galater 2,20), aber Paulus war nicht der einzige. «Ihr seid mit Christus gestorben» sagte er anderen Christen (كولوسي 2,20). «Wir sind mit ihm begraben» schrieb er den Römern (رومية 6,4). Was geht hier vor sich? Alle diese Menschen waren nicht wirklich auf jenem Hügel in Jerusalem. Wovon redet Paulus hier? Alle Christen, ob sie es wissen oder nicht, haben am Kreuz Christi Anteil.

هل كنت هناك عندما صلبوا يسوع؟ إذا كنت مسيحيًا ، فالجواب هو نعم ، لقد كنت هناك. كنا معه ، رغم أننا لم نعرف ذلك في ذلك الوقت. قد يبدو هذا هراء. ماذا يعني حقا؟ في اللغة الحديثة نقول أننا نتعاطف مع يسوع. نحن نقبله كنائب لنا. نحن نقبل وفاته كدفعة عن خطايانا.

Aber das ist noch nicht alles. Wir akzeptieren auch – und haben Anteil – an seiner Auferstehung! «Gott hat uns mit ihm auferweckt» (أفسس 2,6). Wir waren am Auferstehungsmorgen dort. «Gott hat euch mit ihm lebendig gemacht» (كولوسي 2,13). «Ihr seid mit Christus auferstanden» (كولوسي 3,1).

قصة المسيح هي قصتنا ، إذا قبلناها ، إذا اتفقنا على أن نكون مع ربنا المصلوب. حياتنا مرتبطة بحياته ، ليس فقط بمجد القيامة ، ولكن أيضًا بألم ومعاناة صلبه. هل يمكنك قبولها؟ هل يمكن أن نكون مع المسيح في موته؟ إذا أكدنا ذلك ، فيمكننا أن نكون معه في مجد.

Jesus tat viel mehr als nur sterben und auferstehen. Er lebte ein Leben der Gerechtigkeit und auch wir haben Anteil an diesem Leben. Wir sind natürlich nicht gleich perfekt – nicht einmal nach und nach perfekt – aber wir sind berufen, an dem neuen, überfliessenden Leben Christi teilzuhaben. Paulus fasst es alles zusammen, wenn er schreibt: «So sind wir ja mit ihm begraben durch die Taufe in den Tod, damit wie Christus auferweckt ist von den Toten durch die Herrlichkeit des Vaters, auch wir in einem neuen Leben wandeln.» Mit ihm begraben, mit ihm auferweckt, mit ihm lebend.

هوية جديدة

Wie soll dieses neue Leben nun aussehen? «So auch ihr, haltet dafür, dass ihr der Sünde gestorben seid und lebt Gott in Christus Jesus. So lasst nun die Sünde nicht herrschen in eurem sterblichen Leibe, und leistet seinen Begierden keinen Gehorsam. Auch gebt nicht der Sünde eure Glieder hin als Waffen der Ungerechtigkeit, sondern gebt euch Gott hin, als solche, die tot waren und nun lebendig sind, und eure Glieder Gott als Waffen der Gerechtigkeit» (الآية 11-13).

Wenn wir uns mit Jesus Christus identifizieren, gehört unser Leben ihm. «Wir sind überzeugt, dass, wenn einer für alle gestorben ist, so sind sie alle gestorben. Und er ist darum für alle gestorben, damit die da leben, hinfort nicht sich selbst leben, sondern dem, der für sie gestorben und auferstanden ist» (كورنثوس الأولى 2: 5,14-15).

تماما كما ليس يسوع وحده ، نحن لسنا وحدنا. عندما نتعاطف مع المسيح ، فإننا ندفن معه ، نقف معه إلى حياة جديدة وهو يعيش فينا. إنه معنا في تجاربنا وفي نجاحاتنا لأن حياتنا هي حياته. إنه يتحمل العبء ويحصل على التقدير ونحن نختبر فرحة مشاركة حياته معه.

Paulus beschrieb es mit diesen Worten: «Ich bin mit Christus gekreuzigt. Ich lebe, doch nun nicht ich, sondern Christus lebt in mir. Denn was ich jetzt lebe im Fleisch, das lebe ich im Glauben an den Sohn Gottes, der mich geliebt und sich selbst für mich dahingegeben hat» (غلاطية 2,20).

«Nehmt das Kreuz auf euch» forderte Jesus seine Jünger auf, «und folget mir nach. Identifiziert euch mit mir. Lasst zu, dass das alte Leben gekreuzigt wird und dass das neue Leben in eurem Leib regiert. Lasst es durch mich geschehen. Lasst mich in euch leben und ich werde euch ewiges Leben schenken.»

عندما وضعنا هويتنا في المسيح ، سنكون معه في معاناته وفي فرحته.

جوزيف تكاش